Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

 

Zielgruppe: Tagesmütter, Erzieher, Pädagogen sowie Eltern und alle die sich dafür Interessieren

Voraussetzung: keine Vorkenntnisse erforderlich

Abrechnung: 35 Euro – der Kurs ist für betriebliche Ersthelfer alle 2 Jahre über die Berufsgenossenschaft abrechenbar

Mögliche Kursinhalte

  • Ertrinken
  • Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Kindernotfälle
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Verhütung/ Vorbeugen von Unfällen
  • Umgang mit dem Automatischen Externen Defibrillator